gp

On The Drop: Gold Panda (Do. 14.11. @ KONG)

Bevor Gold Panda die elektronische Musik rettete, verdiente er sein Gingerbread in Sexshops der düsteren britischen Hauptstadt. Irgendwann entdeckte er dann den Reiz hochgepitchter Vocal Samples, filigraner japanischer Sounds und schleppender Beats und fügte sie auf eine Art und Weise zusammen, die erst seine Welt und dann den Rest der Welt umkrempelten.

Von Bloc Party über „Guardian“-Redakteure bis Matthew Dear – auf einmal wollte jeder mit ihm hängen und eine handsignierte „Lucky Shiner“-LP für seine Freundin von ihm bekommen. Für den Briten, dessen Weirdness schon immer eine wichtige innere Inspirationsquelle seiner Musik war, war das erst etwas zu viel aber man gewöhnt sich ja an alles.

Als er seine Anhänger auch durch Hi-Hat-Gewittern und Moll-Dissonanzen nicht abschütteln konnte, ließ er sie gewähren. Man könnte fast meinen, mit der samplegespickten „Reprise“ EP, die letzten Monat erschien, will er seine hochkarätigen Fans nicht einmal verschrecken.

Wir freuen uns ganz besonders, Gold Panda am 14.11. im KONG zu Gast zu haben. Präsentiert von OnTheDrop und Ritournelle

HIER GEHTS ZUM FB-EVENT!

1383633_10151688187296434_833667634_n